Rainer Hillebrand

Germany

Member seit 21. September 2016 15:51

Letzte Änderung 10. Juli 2017 9:46

Alle Werke des Künstlers.

image


Rainer stammt aus Essen im Ruhrgebiet und ist mit dem Duft von Farbe aufgewachsen. Er hat bei Jochen Daerr gelernt, der selbst ein ausgezeichneter Landschaftsmaler war. Rainer hat in Aachen und London studiert und die Malerei zunächst neben seinem Ingenieurberuf betrieben.

Inzwischen widmet er sich ganz professionell der Kunst. Rainer ist Autodidakt und arbeitet vorzugsweise mit Öl- oder Acrylfarben. Sein Spezialgebiet sind Landschaften und Architektur sowie Stillleben und Reproduktionen alter Meister.

Seine gegenständlichen Gemälde befinden sich in Privatsammlungen in verschiedenen Ländern.

Rainer malt gerne in der freien Natur verwendet aber auch häufig eigene Fotos und persönlichen Eindrücke um seine Landschaften zu kreieren.

Dabei sucht er zwar nicht nach einer fotorealistischen Darstellung, es ist ihm jedoch wichtig, dass der Betrachter seine gegenständlichen Arbeiten versteht ohne Kunstseminare besucht zu haben.

Rainer ist Mitglied der Devon Art Society und Leiter des Kunstkreises NAROMA. Zusammen mit dem Maler Charles Harris hat er AERA die Association Embracing Realist Art gegründet.

Unter seinem Pseudonym Pat Harrison wurde Rainer Hillebrand 2013 die Auszeichnung der Jury der Devon Art Society in England verliehen.

Seit 2012 nimmt Rainer regelmäßig an Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland teil. Dazu gehörte u.A. eine Ausstellung mit Malvorführung im Koekkoek Museum in Kleve.

Eines seiner Gemälde finden Sie als Dauerausstellungsstück in einem Museum in Groß-London. In einem anderen Museum eines Stadtteils von London wird er 2017 eine Einzel-ausstellung ausrichten.

Der Verkauf seiner Gemälde und Auftragsarbeiten erfolgt über Ausstellungen und Galerien in England und Deutschland sowie über das Internet.